Schule trifft Kammer

von Harm Stuck

Mitarbeiter und Lehrer der beiden am Grünen Kamp in Osterrönfeld benachbarten Institutionen Landwirtschaftsschule und Landwirtschaftskammer trafen sich auf Initiative von Sebastian Wulff (Abteilungsleiter BBZ am NOK) und Peter Levsen Johannsen (Geschäftsführer Landwirtschaftskammer S-H) zu einem Kennenlernbesuch und intensiven Meinungsaustausch in der Landwirtschaftsschule.



Von Seiten der Kammer nahmen daran teil: Peter Levsen Johannsen, Dr. Onno Burfeind, Claus-Peter Boyens, Dr. Ole Lamp, Sönke Först, Enno Carstens, Hans-Joachim Rohweder, Dr. Mathis Müller, Bernd Irps, Martina Johannes und Dr. Hans-Joachim Gläser.
Von Schulseite waren vertreten: Sebastian Wulff, Dr. Angelus Brandt, Bernd Jautelat, Frank Engler, Dr. Claus Messer, Gesa Krüger-Sievers, Hermann Drewes, Katharina Bruhn, Dr. Tobias Wulf, Harm Stuck, Arne Schmidt, Dr. Carsten Henze, Jens Peter Lohmeier, Ludger Grothues, Isolde Huss.

 
Nach einer Kennenlernrunde im großen Kreis teilten sich die Teilnehmer in die Fachgruppen Pflanze, Tier und Beratung auf. Hier ging es darum, nach Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit zwischen Kammer und Schule zu suchen und eventuell Wünsche zu äußern. In anregendem Gespräch wurden erste Schritte erörtert. Beide Seiten waren sich einig, dass die ersten Ergebnisse erfolgversprechend sind.

Fotos: Isolde Huss

Zurück